Wie lassen sich festgefahrene Mitarbeiterkonflikte lösen?

Sie haben Konflikte mit einzelnen Mitarbeitern oder im Team?

Langwierige und festgefahrene Mitarbeiterkonflikte binden häufig viele Ressourcen auf Seiten der Vorgesetzten und in der Personalabteilung. Im schlimmsten Fall wirken sie sich negativ auf die Motivation und die Leistungsfähigkeit der direkten Kollegen aus oder beeinträchigen die Arbeitsatmosphäre im gesamten Team. Spätestens dannist eine konsequente Konfliktlösung gefragt.

Das können wir für Sie tun: Festgefahrene Mitarbeiterkonflikte lösen wir auf der Grundlage langjähriger Erfahrung mit sensiblen Personalthemen und dem Erfahrungsschatz aus über 10 Jahren ehrenamtlicher Richtertätigkeit am Arbeitsgericht Paderborn.

So unterstützen wir Sie genau: Wir übernehmen die Gesprächsführung, analysieren Hintergründe einer eingeschränkten Leistungsbereitschaft, inneren Kündigung oder ähnliche Auffälligkeiten. Dabei gewährleisten wir ein faires und wertschätzendes Feedback für alle Beteiligten und eine arbeitsrechtlich fundierte Herangehensweise und Dokumentation.

Wir suchen nach einer Lösung, die für alle Seiten nachvollziehbar und akzeptabel gestaltet ist, denn dies ist die Voraussetzung für eine nachhaltige Veränderungsbereitschaft der Betroffenen. Auch unsere Coachings der Führungskräfte können maßgeblich zur Deeskalation und Konfliktlösung beitragen.

Gerne unterstützten wir Sie bei langwierigen, festgefahrenen Mitarbeiterkonflikten und führen notwendige, konfliktlösende Veränderungen herbei.

 

Kundenreferenzen
Sven Langner
Produktmanager - Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie
Herr Rütten verknüpft in hervorragender Weise die Ziele des Unternehmens mit der Forderung nach Menschlichkeit, gerade dann, wenn die Zusammenarbeit in der Krise ist.
Reiner Lemperle
Prokurist, Manager Life Science Technology - Gebrüder Lödige Maschinenbau GmbH
Die Zusammenarbeit mit Herrn Rütten war zu unserer vollsten Zufriedenheit und ohne seine Hilfe hätten wir den Veränderungsprozess nicht geschafft. Vielen Dank.